Tierschutz geht uns alle an!

Wir haben sehr viel getan ...
doch es gibt ja noch so viel zu tun!

Die Tier-Tafel

ttaf

Unser Leitgedanke, um die Tiertafel zu einem wichtigen Bestandteil unserer Tätigkeit im ´Tierschutz geht uns alle an´, besteht darin, unsere Mitglieder in einer weiteren Form des Gemeinsamen zu unterstützen. Da wir ja schon eine grosse Hilfestellung im Bereich der ärztlichen Versorgung Ihrer Lieblinge bewirken, kommt eine weitere Sache hinzu. In den heutigen Zeiten der Wirtschaftsengpässe treffen auch viele Einsparmaßnahmen das Budget einzelner Haushalte. Wir wollen für Sie und ganz persönlich für Sie da sein. Für viele Personen stellt die Versorgung ihres Haustieres mit Nahrung ein grosses Problem dar. In unserer Vereinstätigkeit helfen wir nun, ihren Liebling regelmässig mit Nahrung zu versorgen. Einfach um in einer schwierigen Lebenslage nicht auch noch eine Trennung von ihrem Tier in Erwägung ziehen zu müssen. Diese Tiere sind oft der einzige Halt und Bestand, um nicht in eine völlige Isolation zu geraten. Wir bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit, auf unbürokratische Weise Futtermittelversorgung zu erlangen. Sind Sie zum Beispiel Besitzer eines SOMA-Ausweises (Berechtigungsausweis), um in Sozialmärkten günstig Lebensmittel zu beziehen, oder Sie hatten eine grosse Ausgabe, legen Sie die Unterlagen bei uns vor, und ohne unangenehme Fragestellung unsererseits erhalten sie die notwendige Tiernahrung. Das Vorweisen Ihrer Unterlagen dient lediglich dazu, um eine Rechtfertigung für den Umgang mit unseren Spendengeldern erbringen zu können. Mobil eingeschränkten Mitgliedern bieten wir auch eine Freihauszustellung der Futtermittel durch einen unserer Mitarbeiter an.

IM DIENSTE DER GUTEN SACHE - UNSERE TIER-TAFEL
'Tierschutz geht uns alle an!'